Melodie Express der TV-SenderVolksmusikVolkstümliche SchlagerSchlagerDie letzten ParadieseGesundheit und Wellness
TV-Programm Live-Stream

Suche nach:

Die letzten Paradiese - Australien's gefährlichste Tiere

Video:
   Bestell-Nr.: 162304

Australiens Natur ist faszinierend und seine Natur ist beinahe vollständig einmalig. Denn die über 80% der Säugetiere, Reptilien, Süßwasserfische und Amphibien gelten als endemisch. Sie kommen so also nur einmal auf der Erde vor. Viele der Tiere und Insekten sind aber auch giftig oder können dem Menschen auf andere Weise gefährlich werden. Die Palette reicht dabei vom gefräßigen Leistenkrokodil bis hin zur tödlichen Trichternetzspinne oder von der aggressiven Tigerschlange bis zum furchtlosen Riesenvaran. Hans Jöchler und Pit Zuckowski präsentieren in ihrem Film einige der gefährlichsten und der imposantesten Tiere des fünften Kontinents. Dabei lernen Sie typische Abenteurer und mutige Tierexperten kennen. Die Fachleute zeigen, wie man unangenehme Erfahrungen in der wilden Natur down under vermeidet. Die Tierfilmer gehen der Gefahr nicht aus dem Weg. Sie riskieren schon mal etwas, damit ihnen beeindruckende Aufnahmen gelingen. So sorgen die Szenen mit Giftspinnen, tödlichen Kraken oder gnadenlosen Würgeschlangen und kampfbereiten Echsen für Unterhaltung und Information mit Gänsehaut Effekt. Zu sehen sind unter anderem die australische Version der schwarzen Witwe, die King Brown Schlange und der Taipan, die Blauring Krake, der Oliv Python, der Spencer Varan und viele mehr. Australiens gefährlichste Tiere ist eine gekürzte Zusammenfassung spannender Naturerlebnisse aus über 26 Australien Filmen von Hans Jöchler, Thomas Behrendt, Marco Biemann und Pit Zuckowski.